Fuerteventura Sehenswürdigkeiten

Fuerteventura Sehenswürdigkeiten
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Gran Canaria
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail
Die besten Aktivitäten
Guter Service garantiert
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Gran Canaria
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail

Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura Insel

Entdecken Sie mit uns, was man alles im Urlaub auf Fuerteventura unternehmen kann! Mit unseren Ausflügen und Aktivitäten lernen Sie die Highlights der Insel kennen und verbringen während Ihres Aufenthaltes unvergessliche Momente!

Wir suchen Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Ausflugsziele in jedem Ort Fuerteventura aus, sodass Sie diese für den besten Preis genießen können – und Ihre vollste Zufriedenstellung wird von uns garantiert! Aus den folgenden Gegenden können Sie Ihre Unternehmungen auswählen:

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Corralejo

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Caleta de Fuste

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Costa Calma

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Morro Jable

In jedem Ort bieten wir Ihnen die besten Aktivitäten für die ganze Familie, für Kinder, Paare, Freunde oder Alleinreisende an:

Bootsausflüge

Unsere Bootsausfahrten sind ideal, um sich zu entspannen, aber auch gleichzeitig Spaß zu haben. Sie haben die Wahl unter verschiedenen Themen, Fahrtrouten, den zusätzlichen Wassersportarten, Preisen, Abfahrtsorten und Abfahrtszeiten.

Falls Sie sich im Norden der Insel befinden, dann können Sie von Corralejo einen Bootsausflug zur Isla de Lobos durchführen und diese kleine, unbewohnte und wüstenähnliche Insel in der Nähe der Küste kennenlernen. Hier besteht die Möglichkeit, zu schnorcheln oder andere Wasseraktivitäten durchzuführen.

Boot von Fuerteventura zur Isla de Lobos

Im Süden der Insel hat man die Wahl zwischen verschiedenen Bootstouren mit Segelbooten, die von Morro Jable ablegen.

Segelausflug von Puerto Calero

Buggy-Touren

Fuerteventura eignet sich besonders gut für Buggy-Ausflüge, da fast alle Routen auf „Offroad“-Strecken, unbefestigten Wegen über Stock und Stein, durchgeführt werden. Unglaubliche Aussichten auf die Landschaften und beeindruckenden Naturwunder der Insel sind mit inbegriffen. Die Ausfahrten finden täglich von Corralejo statt.

Buggy-Karawane

Jeep-Safaris

Am gefragtesten, um Fuerteventura kennenzulernen, sind aber wahrscheinlich die Jeep Safaris. Die Kombination von Abenteuer und Kultur, um die spektakulären Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura zu entdecken, die man nur mit einem 4×4-Fahrzeug erreichen kann, machen diese Art von Ausflug zu einem Highlight und einem Favoriten vieler Besucher.

4x4 Wohnwagen auf dem Landweg

Geführte Ausflüge mit einem Reiseleiter

Auf den geführten Busausflügen wird dem Besucher, mit Hilfe von zertifizierten Reiseführern, die Geschichte, Kultur und ausschlaggebendsten Sehenswürdigkeiten des Zentrums und Nordens der Insel nahegebracht.

Strasse von Betancuria

Ausflugsziele auf Fuerteventura

Betancuria, die älteste Stadt der Kanaren und die erste Hauptstadt Fuerteventuras. Sie ist auf jeden Fall einen Spaziergang durch die alten Gassen und einen Besuch der Iglesia de la Vega de Río Palmas, in der sich die Schutzheilige der Insel („Virgen de la Peña“) befindet, wert.

Pájara und das wichtigste Bauwerk des Ortes, die Barockkirche Nuestra Señora de la Regla. Die Fassade der Kirche ist mit Motiven, die von den amerikanischen Azteken stammen, verziert.

Tindaya, der heilige Berg der Ureinwohner der Insel (Majos) und das Symbol von Fuerteventura.

Der Nationalpark Dunas de Corralejo, das bekannteste und wichtigste Ausflugsziel Fuerteventuras. Sein Meer aus Sanddünen, die bis zu 30 Meter hoch sind, bedeckt insgesamt 2600 Hektar über die 8 Kilometer Länge des Strandes von Corralejo im Norden Fuerteventuras.

Die enormen Berge und trockenen Täler, die sich direkt im Zentrum der Insel befinden.

Die Cuevas de Ajuy, die aus einem Netz von bis zu 40 Meter hohen Vulkanhöhlen bestehen und in der Nähe des Meeres liegen.

Die Aloe-Vera-Fincas, aus denen die nützlichste Variante der Pflanze, die Aloe Barbadiensis Miller, angebaut wird. Auf einem Besuch auf einer dieser Fincas kann man sich über die medizinischen Verwendungszwecke informieren und einen Einblick bekommen, warum sich Fuerteventura perfekt für den Anbau dieser Heilpflanze eignet.

Bauernhöfe, die auf Ziegen spezialisiert sind, und Käsefabriken. Der Ziegenkäse, der auf Fuerteventura („Queso Majorero“) produziert wird, ist einer der gefragtesten der Kanarischen Inseln. Darum wundert es niemanden, dass Fuerteventura aus diesem Grund mehr Ziegen (ungefähr 110.000) als Einwohner (mehr oder weniger 100.000) hat.

Casa de los Coroneles, als historisches Monument deklariert. Dieses prächtige Haus aus dem 17. Jahrhundert befindet sich im Bezirk Oliva und war die offizielle Residenz des Obersten Befehlshabers des Militärs der Insel.

Lanzarote. Nutzen Sie doch die Gelegenheit, um einen Tagesausflug von Fuerteventura nach Lanzarote zu unternehmen! Dabei bietet sich ein Besuch der bekanntesten Ausflugsziele der Nachbarinsel an: der Timanfaya-Nationalpark, Los Jameos del Agua und die Cueva de los Verdes.

Ein Besuch im Oasis-Park, einem der beeindruckendsten zoologischen und botanischen Gärten Spaniens. Hier können Sie sich an den Tiershows erfreuen und die vielen Vögel, Reptilien und Säugetiere aus aller Welt entdecken. Man kann den Park sogar von dem Rücken eines Kamels aus kennenlernen.

Auch wenn Sie in diesem Park die verschiedensten Tiere aus sicherer Distanz bewundern können, dann können Sie überall auf der Insel oft auf Ziegenherden oder die Erdhörnchen, die erst seit einigen Jahrzehnten auf der Insel ankamen, treffen.

Falls für Sie die Strände von Fuerteventura am wichtigsten sind, dann können Sie mit uns die schönsten und besten Strände der Insel erkunden:

  • Playa de Corralejo. In der Nähe des Touristenortes Corralejo befinden sich die Playas de Corralejo. Diese bestehen aus mehreren Stränden, die sich über eine Länge von insgesamt 9 Kilometern erstrecken und von enormen Sanddünen umgeben sind. Die Dunas de Corralejo, mit dem Strand im Hintergrund, ist wahrscheinlich das am meisten fotografierte Motiv Fuerteventuras. Auch Sie können sich an diesem Schaubild erfreuen, wenn Sie an einem Busausflug oder einer Jeep-Safari durch Fuerteventura teilnehmen. Straße durch das Naturschutzgebiet der Dünen von Corralejo

  • Lagunas del Cotillo. Dieser Strand wird durch kleine Seen gebildet, die sich – vom offenen Meer geschützt – in eine Reihe kleiner Swimmingpools verwandelt und nur so zum Baden einladen.

  • Playa de la Concha. Als einer der schönsten Strände der Kanarien bezeichnet, überzeugt dieses Naturjuwel durch seine Schönheit, Abgeschiedenheit, seine Ruhe und durch das kristallklare, türkisblaue Wasser, welches so gut wie nie Wellengang besitzt und dadurch ideal zum Baden und Schnorcheln geeignet ist.

  • Lagunas del Cotillo
  • Playa del Aguila. In der Nähe von El Cotillo gelegen, wird dieser attraktive und langgestreckte Strand durch ein enormes Kliff geschützt. Durch seinen hohen Wellengang und schwierigen Zugang wird er nur von wenigen Badegästen besucht, ist aber ideal für die Surfer unter Ihnen.

  • El Cotillo strand
  • Playa de Cofete. Im Süden der Insel gelegen, kann man diesen Strand nur über eine Holperstrecke, die eng und kurvig ist, erreichen. Am besten lernt man diesen Strand auf einem Buggy-Ausflug nach Cofete kennen. Die Anstrengungen sind es auf jeden Fall wert, um diesen enorm weiten, atemberaubenden und wilden Strand zu genießen. Von Bergen umgeben und mit seinen 14 Kilometern Länge eignet er sich besonders gut für lange Spaziergänge. Zum Baden ist er weniger ideal, da es durch die starken Strömungen und dem Wellengang schnell gefährlich werden kann.

  • Pico de Jandía von Cofete aus gesehen

Wir bieten Ihnen hiermit eine große Auswahl an Ausflügen, Attraktionen, Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und den besten Reisezielen an, mit denen Sie etwas Abwechslung vom Sonnenbaden und Entspannen an den Stränden Fuerteventuras bringen können. Wir hoffen, dass Sie uns nach der Durchführung der Aktivitäten und Ausflüge mit Ihren Kommentaren, Bewertungen und Meinungen helfen werden, unseren Service zu verbessern und somit unseren Kunden weiterhin die besten Optionen für Freizeitaktivitäten, Reiseziele und Exkursionen auf Fuerteventura anbieten zu können.