Lagomar

Lagomar
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Gran Canaria
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail
Die besten Aktivitäten
Guter Service garantiert
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Gran Canaria
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail

Besuche zu wissen Lagomar Hause

Lagomar ist eines der beeindruckendsten Bauwerke in ganz Lanzarote und stammt natürlich „aus der Feder“ des großen, einheimischen Künstlers des vergangenen Jahrhunderts: César Manrique (1919 – 1992). Dennoch ist dieses Werk eher unter seinem Spitznamen „Omar-Sharif- Haus“ bekannt.Casa LagomarMan sagt, dass der ägyptische Schauspieler zusammen mit dem spanischen Regisseur Juan Antonio Bardem im Jahr 1973 den Film „Die geheimnisvolle Insel“ drehte, der durch die gleichnamige Erzählung von Jules Verne inspiriert wurde. Deshalb fand der Schauspieler auf einer seiner Rundfahrten zwischen den Drehzeiten dieses unglaubliche Haus in der Ortschaft Nazaret in der Gemeinde Teguise.Casa de Omar Shariff en Lanzarote

Die unbestrittene Schönheit dieses Bauwerkes raubte ihm den Atem, da es sich um ein Haus handelte, welches teilweise aus dem Vulkangestein herausgehauen war. Dadurch fügte sich dieses Anwesen vollends in die Natur Lanzarotes ein und bekam den Hauch eines Tagtraumes verliehen. Omar Sharif entschied sich zum Kauf des Anwesens.

Um seine neue Errungenschaft zu zelebrieren, wurde eine Feier mit Freunden organisiert und man endete bei einem Kartenspiel, genauer gesagt, beim Bridgespielen. Der Schauspieler war ein begeisterter Bridgespieler – wenn er einmal anfing, mit Spieleinsätzen zu wetten, dann konnte er nicht mehr aufhören. Letztendlich setzte er sein neues Haus ein und verlor dieses beim Spiel. Deshalb heißt es, dass Omar Sharif die Insel niedergeschlagen verließ und nie wieder zurückkehrte, obwohl er Jahre später alles bestritt und behauptete, dass dies eine Art von Marketingstrategie war. Angeblich wollte der damalige Präfekt Lanzarotes den Ruhm des Hollywoodschauspielers ausnutzen, um die Insel durch auf internationalem Niveau bekannt zu machen.

Was auch immer wirklich geschah: Fakt ist, dass Lagomar eines der attraktivsten Wohnhäuser ist, die von César Manrique kreiert wurden und heute besichtigt werden können. In seinem Inneren befinden sich ein Restaurant und eine Bar, die in eine Höhle integriert wurden und mit zu den interessantesten Punkten gehören. Und natürlich bietet sich durch die Schönheit dieses Ortes wie von selbst für das Filmen von Werbespots, das Ausrichten von Veranstaltungen und für Modeschauen mit Topmodels an, welche die neueste Kleidung vorführen.

 

Das könnte Sie auch interessieren: